Dokumentation von Datenpannen – Art. 33 und 34 DSGVO

[ratemypost-result]

Kostenloser Download

Version: 1.1
Typ: Word Version
Sprache: Deutsch

Die hier zum Download angebotenen Vorlagen dürfen für den Eigenbedarf unbeschränkt auch von Gewerbebetrieben genutzt werden. Ein Weiterverkauf ist allerdings untersagt.

Die Mustervorlagen sind als Hilfestellung gedacht und müssen auf die betrieblichen Belange angepasst werden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Aktualität.

Bei einer Datenschutzverletzung ist es wichtig, schnell zu reagieren. Mit unserer Vorlage haben Sie die Möglichkeit, Datenpannen zu erfassen und zu evaluieren. Beachten Sie, dass Datenschutzvorfälle schnell bearbeitet werden müssen. Gegebenenfalls müssen Sie binnen 72 Stunden den Fall an Ihre zuständige Aufsichtsbehörde melden.

Rechtliches:

Gemäß Art. 4 Nr. 12 DSGVO ist eine Datenpanne eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten:

  • die zur Vernichtung, zum Verlust oder zur Veränderung, ob unbeabsichtigt oder unrechtmäßig
  • oder zur unbefugten Offenlegung von beziehungsweise zum unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten führt, die übermittelt, gespeichert oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden.

Meldung an die Aufsichtsbehörde (Art. 33 DSGVO):

Die Meldung an die Aufsichtsbehörde muss erfolgen, wenn ein Risiko für die persönlichen Rechte und Freiheiten von natürlichen Personen droht. Ob ein Risiko besteht, muss anhand einer Risikobewertung durch die Verantwortlichen und die Datenschutzbeauftragten festgestellt werden.

Information von Betroffenen (Art. 34 DSGVO):

Beachten Sie, dass Betroffene informiert werden müssen, wenn ein hohes Risiko für ihre persönlichen Rechte und Freiheiten besteht. Ob ein hohes Risiko besteht, wird anhand einer Risikobewertung festgestellt.

Die Risikobeurteilung umfasst folgende Punkte: Risiko-Identifikation-Abschätzung von Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere möglicher Schäden. Beispiele für ein hohes Risiko: Rufschädigung, Identitätsdiebstahl und Identitätsbetrug, finanzielle Schäden und Diskriminierung.

Erich Hübner –
[ratemypost]

Haben Sie noch Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.